Wahrig Wissenschaftslexikon lyophil - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lyophil

lyo|phil  〈Adj.; Chem.〉 leicht dispergierbar, das Dispersionsmittel liebend; Ggs lyophob [<grch. lyein ”lösen“ + philos ”liebend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Ne|phri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Nierenentzündung

♦ Die Buchstabenfolge ne|phr… kann in Fremdwörtern auch neph|r… getrennt werden.

Hy|po|sty|lon  auch:  Hy|pos|ty|lon  〈n.; –s, –sty|la〉 gedeckter Säulengang, Säulenhalle, Tempel mit Säulengang; ... mehr

Ge|währs|man|gel  〈m. 5u; meist Pl.; Vet.〉 beim Viehkauf Mangel, wie Krankheit, für den der Verkäufer innerhalb der Gewährfrist haftet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige