Wahrig Wissenschaftslexikon lyophob - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lyophob

lyo|phob  〈Adj.; Chem.〉 schwer dispergierbar, das Dispersionsmittel abweisend; Ggs lyophil [<grch. lyein ”lösen“ + phobos ”Furcht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Go|thic  〈[gik]〉 I 〈n.; –; unz.; meist ohne Artikel; seit 1980〉 Musikstil (~–Rock) und Subkultur, die sich u. a. mit den Themen Tod, Horror und Mystik befassen II 〈m. 6 od. f. 10〉 Angehörige(r) des Gothic ( ... mehr

Mo|der|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Familie von Käfern, deren größte Vertreter etwa 3 mm lang werden: Lathridiiden 2 = Kurzflügler ... mehr

Dra|ma|tur|gie  〈f. 19; unz.; Theat.〉 1 Wissenschaft vom Drama u. seiner Gestaltung auf der Bühne, Schauspielkunde 2 Tätigkeit des Dramaturgen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige