Wahrig Wissenschaftslexikon lyrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lyrisch

ly|risch  〈Adj.; Lit.〉 1 zur Lyrik gehörig, auf ihr beruhend, in der Art der Lyrik 2 〈fig.〉 gefühlvoll, stimmungsvoll ● ~es Drama stark gefühlsbetontes Drama; ~es Gedicht [<frz. lyrique ”lyrisch“; → Lyrik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ma|ri|ne|blau  〈Adj.〉 dunkelblau; Sy 〈kurz〉 marine ... mehr

Bo|gen|se|kun|de  〈f. 19; Math.〉 ein Winkelmaß, 1 / 3600 ... mehr

In|de|ter|mi|nis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Lehre, dass der Mensch in seinem Handeln nicht zwingend von Ursachen bestimmt wird, sondern ein gewisses Maß an Willensfreiheit besitzt; Ggs Determinismus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige