Wahrig Wissenschaftslexikon Mach - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mach

Mach  〈n.; –, –; Phys.〉 Kennzahl für Geschwindigkeit, bezogen auf die Schallgeschwindigkeit am jeweiligen Ort zur jeweiligen Zeit; Sy Machzahl ● 1 ~ einfache Schallgeschwindigkeit; 3 ~ dreifache Schallgeschwindigkeit [nach dem österr. Physiker Ernst Mach, 1838–1916]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ober|kie|fer  〈m. 3; Anat.〉 zahntragender Schädelknochen der Wirbeltiere u. des Menschen, Deckknochen unterhalb der knorpeligen Nasenkapsel, der die größte Nebenhöhle der Nase (Kieferhöhle) enthält: Maxilla; Ggs Unterkiefer ... mehr

Jams|wur|zel  〈f. 21〉 Wurzel einer kartoffelähnl. Gattung der Kulturpflanzen, die in den Tropen als Nahrungsmittel dient: Dioscorea; oV Yamswurzel ... mehr

Ket|ten|schiff|fahrt  〈f. 20; unz.〉 Schifffahrt, bei der die Dampfer durch Verbindung mit einer auf dem Flussgrund liegenden Kette angetrieben werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige