Wahrig Wissenschaftslexikon machen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

machen

ma|chen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 etwas tun, mit etwas beschäftigt sein 2 fertigbringen, zustande bringen 3 schaffen, erzeugen, hervorbringen 4 ausführen, bilden, gestalten 5 verursachen, erwecken, erregen 6 bewirken, dass etwas wird od. geschieht 7 in Ordnung bringen, aufräumen (Zimmer, Bett) 8 〈Math.〉 als Ergebnis haben, ergeben ● ~ wir! wir erledigen das!; mach doch!, nun mach (aber)! beeile dich!; mach, dass du fortkommst! geh!, ich will dich nicht mehr sehen!; mach, dass du nach Hause kommst! beeile dich; das macht man doch nicht! 〈umg.〉 das gehört sich nicht!; so macht man das!; 3 mal 3 macht 9 ● den Anfangder Erste sein; den Anfang mit etwas ~ anfangen; jmdm. Angst, Hoffnung, Mut ~; das macht viel Arbeit, viel Mühe; das macht Appetit, Hunger, Durst; einen Ausflug, Spaziergang, eine Wanderung ~; den Dolmetscherals D. dienen, aushelfen; einer Sache ein Endeveranlassen, dass sie beendet wird, ihre Fortdauer verhindern; das macht im Ganzen, zusammen 15 Euro; jmdm. eine Freude ~; ein Gedicht, Verse ~; Geld ~ 〈umg.〉 viel u. leicht G. verdienen; großes, viel Geschrei ~; sich od. jmdm. das Haarfrisieren, ordnen; einen guten Kaufetwas günstig kaufen; Licht, Feuer ~ anzünden; Krach, Lärm ~; Musik ~; jmdm. Platz ~; einen Schritt ~; Schularbeiten, Aufgaben ~; Schulden ~; jmdm. Sorgen, Kummer, Ärger ~; er hat (sich) damit ein Vermögen gemacht 〈umg.〉 verdient, zusammengebracht; das macht das Wetter das kommt vom W. ● ich kann ~, was ich will, ich bringe es nicht fertig; jmdn. lachen, weinen ~ zum Lachen, Weinen bringen; lass mich nur ~! 〈umg.〉 ich werde das schon in Ordnung bringen!; das wird sich (nicht) ~ lassen das wird (nicht) möglich sein; wenn es sich ~ lässt wenn es möglich ist; etwas ~ lassen zur Herstellung in Auftrag geben; jmdm. od. sich ein Kleid ~ lassen; die Wohnung, ein Zimmer ~ lassen tünchen bzw. tapezieren lassen; jmdm. (viel) zu schaffenUngelegenheiten, Sorge bereiten; sein: da ist nichts zu ~ das kann man nicht ändern ● jmdn. ärgerlich, eifersüchtig, froh, glücklich, lächerlich, unglücklich, zornig ~; sich (bei jmdm.) beliebt, unbeliebt, verhasst ~; sich bemerkbar, verständlich ~; ~ Sie sich’s bequem setzen Sie sich bequem; einen Platz frei ~ / freimachen; jmdn. gesund ~ / gesundmachen; etwas gut, schlecht, falsch, richtig, schön ~; mach’s gut! 〈umg.〉 (Formel bei der Verabschiedung); nun mach mal halblang! stell dich nicht so an!; übertreib nicht so!; bleib ruhig!; ich will es kurz ~ / kurzmachen mich kurzfassen; jmdm. etwas leicht ~ / leichtmachen, sauer ~ / sauermachen, schwer ~ / schwermachen; das viele Herumstehen macht müde; etwas sauber ~ / saubermachen, schmutzig ~; mach dich nicht schlechter, besser, als du bist!; das macht die Sache ja nur schlimmer; schnellsich beeilen; sich schön ~ / schönmachen; sich fein ~ / feinmachen ● sich an die Arbeit ~ mit der A. beginnen; sich auf den Weg ~ weg–, fortgehen (zu einem bestimmten Zweck); einen auf clever, verständnisvoll ~ 〈Jugendspr.〉 vorgeben, man sei bes. clever, verständnisvoll; ich mache mir nicht viel, nichts aus ihm, ihr ich kann ihn, sie nicht bes. gut leiden; ich weiß nicht, was ich daraus ~ soll ich verstehe es nicht, ich weiß nicht, was ich davon denken soll; ich mache mir nichts daraus ich tue es,〈od.〉 esse es nicht bes. gern; mach dir nichts daraus! nimm es nicht zu schwer, lass dir die Stimmung dadurch nicht verderben!; ins Bett, in die Hose ~ 〈umg.〉 ungewollt den Darm, die Blase ins Bett, in die Hose entleeren; in Kunst ~ 〈umg.〉 sich mit Kunst beschäftigen; in Aktien ~ 〈umg.〉 Geld in Aktien anlegen; mach nicht so lange! 〈umg.〉 bleib nicht so lange, lass mich nicht zu lange warten; er wird es nicht mehr lange ~ 〈umg.〉 er wird bald sterben; mit mir könnt ihr’s ja ~! 〈umg.〉 ich lasse mir ja allerlei gefallen! (wenn man geneckt wird); das macht nichts das stört nicht, ist nicht schlimm; jmdn. zu etwas ~ jmdn. zu etwas ernennen, ausbilden, erziehen; jmdn. zum Abteilungsleiter ~; jmdn. zu einem Künstler ~; jmdn. zu einem anständigen Menschen ~ ● was macht es? wie viel muss ich zahlen?; was machst du heute Abend?; was machst du da?; ich weiß nicht, was ich ~ soll; was soll ich denn nur ~? ich weiß mir keinen Rat; was soll man ~? man kann es nicht ändern; was wollen wir jetzt (einmal) ~? tun, spielen; was ~ deine Eltern? 〈umg.〉 wie geht es deinen E.?; was macht dein Magen? hast du noch Beschwerden am M.?; wie man’s macht, macht man’s falsch! 〈umg.〉 es ist schwer, es ihm, ihr, allen recht zu machen; zeig ihm, wie er es ~ soll!; wie soll ich’s denn nur ~? ● gemacht! abgemacht!; gemachter Ernst, Zorn vorgetäuschter Ernst, Zorn; ein gemachter Mann ein Mann, der es zu etwas gebracht hat; seine Empörung war nur gemacht gespielt; die Sache will gemacht sein die Sache braucht ihre Zeit, sie will erarbeitet sein; der Gegenstand, der Roman ist gut gemacht II 〈V. refl.; umg.〉 sich ~ 1 Fortschritte machen, vorwärtskommen (Person) 2 besser werden, sich bessern (Sache, Zustand) 3 aussehen, passen ● wie geht’s? danke, es macht sich!; er macht sich jetzt (in der Schule) recht gut; das Bild macht sich gut an dieser Stelle; die Brosche macht sich hübsch auf dem Kleid; dieser Hut macht sich schlecht zu dem Kleid [<ahd. mahhon, engl. make <germ. *makkon <idg. *mag– ”kneten“; hierzu gemach, gemächlich, allmählich, gemach, makeln]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Nanosilber schadet Fischen

Nanopartikel im Wasser beeinträchtigen die Gesundheit von Zebrafischen langfristig weiter

Wissenschaftslexikon

Va|gant  〈[va–] m. 16; im MA〉 fahrender Spielmann, fahrender Schüler [<frz.; → vage ... mehr

heiß|um|kämpft  auch:  heiß um|kämpft  〈Adj.〉 heftig umkämpft ... mehr

Csar|das  〈[tarda] m.; –, –; Mus.〉 ungarischer Nationaltanz im 3 / 4 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige