Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Magenerweiterung

Ma|gen|er|wei|te|rung  〈f. 20; Med.〉 durch Überfüllung mit Speisen u. Getränken od. durch Verschluss des Magenausgangs verursachtes Magenleiden, das von Verdauungsstörungen u. abnormen Gärungen begleitet ist, Gastrektasie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nock  I 〈n. 11 od. f. 20; Mar.〉 über das Segel hinausragendes Ende einer Rahe od. Gaffel II 〈m. 1; oberdt.〉 Fels, Felskuppe ... mehr

gy|ro|sko|pisch  auch:  gy|ros|ko|pisch  〈Adj.; Phys.〉 mithilfe des Gyroskops ... mehr

Flü|gel|rad  〈n. 12u〉 Rad mit um eine Achse angeordneten Flügeln, Windrad, Treibrad

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige