Wahrig Wissenschaftslexikon Magenpförtner - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Magenpförtner

Ma|gen|pfört|ner  〈m. 3; Anat.〉 Spitze des Magens am Magenausgang; Sy Pylorus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zink|chlo|rid  〈[–klo–] n. 11; unz.; Chem.〉 zur Herstellung von Vulkanfiber u. zur Holzimprägnierung verwendete Zinkverbindung; Sy Chlorzink ... mehr

Kal|mus  〈m.; –, –se; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Aronstabgewächse mit einem daumendicken Kolben, deren Wurzel ein beliebtes Magenmittel ist: Acorus [<lat. calamus ... mehr

Ar|cha|ik  〈[–ça–] f.; –; unz.〉 Frühzeit (einer kulturellen Epoche)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige