Wahrig Wissenschaftslexikon Magnitudo - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Magnitudo

♦ Ma|gni|tu|do  〈f.; –; unz.; Astron.〉 scheinbare Helligkeit (eines Gestirns) [lat., ”Größe, hoher Grad, Macht“]

♦ Die Buchstabenfolge ma|gn… kann in Fremdwörtern auch mag|n… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hard|bop  〈[had–] m. 6; Mus.〉 Form des Jazz, in der die im Bebop angelegten Stilelemente weiter herausgearbeitet sind; →a. Bebop ... mehr

Wär|me|leh|re  〈f. 19; unz.〉 Teilgebiet der Physik, das sich mit den Erscheinungen der Wärme befasst; Sy Kalorik ... mehr

Bre|chung  〈f. 20〉 1 〈Phys.〉 Richtungsänderung einer Welle, z. B. Licht–, Schall– od. Wasserwelle beim Auftreffen auf eine Grenzfläche zweier Medien mit unterschiedlicher Ausbreitungsgeschwindigkeit; Sy Refraktion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige