Wahrig Wissenschaftslexikon Mahonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mahonie

Ma|ho|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 Zierstrauch mit gelben Blüten u. blauen Beeren: Mahonia [nach dem amerikan. Botaniker McMahon, 1775–1816]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|ti|ku|lie|rer  〈[vr–] m. 3; Gartenbau〉 = Vertikutierer

schmei|ßen  〈V.; hat〉 I 〈V. t. 222; umg.〉 etwas ~ 1 werfen, schleudern 2 〈fig.〉 2.1 mit etwas fertigwerden, etwas meistern (vielleicht, weil man einen Gegner, den man besiegt, auf den Boden wirft) ... mehr

Hel|min|thi|a|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Erkrankung durch Eingeweidewürmer; Sy Wurmkrankheit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige