Wahrig Wissenschaftslexikon Mailbox - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mailbox

Mail|box  〈[ml–] f.; –, –es; [–bksız]; IT〉 Speicher, in dem sich die Benutzer eines Datennetzes gegenseitig Informationen in der Form von ”elektronischen Briefen“ hinterlegen können [engl., ”Briefkasten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Me|di|zin|stu|di|um  〈n.; –s, –di|en〉 Studium der Medizin ● sich auf ein ~ vorbereiten

Joch|bo|gen  〈m. 4 od. süddt., österr., schweiz. m. 4u〉 1 Gewölbe bzw. Gewölbebogen über einem Joch 2 〈Anat.〉 knöcherner Bogen des Gesichtsschädels der Säugetiere u. des Menschen, der von Oberkiefer, Schläfenbein u. Keilbein mithilfe des Jochbeins gebildet wird; ... mehr

Thy|mus  〈m.; –, Thy|mi; Anat.〉 = Thymusdrüse

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige