Wahrig Wissenschaftslexikon Mailbox - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mailbox

Mail|box  〈[ml–] f.; –, –es; [–bksız]; IT〉 Speicher, in dem sich die Benutzer eines Datennetzes gegenseitig Informationen in der Form von ”elektronischen Briefen“ hinterlegen können [engl., ”Briefkasten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bil|dungs|wär|me  〈f. 19; unz.〉 bei der Bildung einer chem. Verbindung aufgenommene od. abgegebene Wärme; Sy Bildungsenthalpie ... mehr

Se|kre|tär  〈m. 1〉 1 〈früher〉 Titel für Kanzlei– u. höhere Staatsbeamte 2 qualifizierter kaufmännischer Angestellter für Korrespondenz, Verhandlungen, Organisation bei einer leitenden Persönlichkeit ... mehr

Sei|ten|leit|werk  〈n. 11; Flugw.〉 Leitwerk, das eine Bewegung eines Luftfahrzeuges nach der Seite (Drehung um die senkrechte Achse) bewirkt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige