Wahrig Wissenschaftslexikon mailen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mailen

mai|len  〈[m–] V. i. u. V. t.; hat; IT〉 jmdm. eine elektronische Nachricht mittels eines Mailsystems zuschicken; →a. E–Mail [<engl. mail ”(einen Brief) aufgeben, einwerfen; (zu)schicken“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Pop|per  〈m. 3; 1980er Jahre〉 betont gepflegt u. modisch–teuer gekleideter u. frisierter, angepasster Jugendlicher [wohl in Anlehnung an Pop… ... mehr

Schwund  〈m. 1; unz.〉 1 das Schwinden 2 geschwundene Menge ... mehr

♦ in|tra|zel|lu|lär  〈Adj.; Med.〉 innerhalb der Zellen, einer Zelle (gelegen); oV intrazellular ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige