Wahrig Wissenschaftslexikon mailen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mailen

mai|len  〈[m–] V. i. u. V. t.; hat; IT〉 jmdm. eine elektronische Nachricht mittels eines Mailsystems zuschicken; →a. E–Mail [<engl. mail ”(einen Brief) aufgeben, einwerfen; (zu)schicken“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mo|de|de|sign  〈[–dizn] n. 15〉 das Entwerfen von Modellen im Bereich der Mode

ar|te|ri|ell  〈Adj.; Med.〉 aus der Schlagader stammend, Sauerstoff enthaltend ● ~es Blut

Tra|pez|mus|kel  〈m. 5; Anat.〉 flacher Rückenmuskel zw. Nacken u. Schulterblättern, Kapuzenmuskel: Musculus trapecius

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige