Wahrig Wissenschaftslexikon Makroanalyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Makroanalyse

♦ Ma|kro|ana|ly|se  〈f. 19; Chem.〉 chem. Analyse mit verhältnismäßig großen Substanzmengen (über 1 g); Ggs Mikroanalyse

♦ Die Buchstabenfolge ma|kr… kann in Fremdwörtern auch mak|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|fer|til  〈Adj.; Med.〉 unfruchtbar; Ggs fertil ... mehr

Druck|schal|ter  〈m. 3; El.〉 Schalter, dessen Grifffläche od. Hebel zum Ein– u. Ausschalten gedrückt wird; →a. Kippschalter ... mehr

Bio|mo|ni|to|ring  〈[–mnıtrın] n. 15〉 Verfahren zur Beurteilung der Umweltbelastung eines bestimmten Gebietes mittels Erhebung von Daten zur Luft–, Wasser– u. Bodenverschmutzung, Beobachtung u. Untersuchung der Tier– u. Pflanzenwelt [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige