Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

makromolekular

♦ ma|kro|mo|le|ku|lar  〈Adj.; Chem.〉 auf den chem. Reaktionen von Makromolekülen beruhend, die Eigenschaften von Makromolekülen aufweisend

♦ Die Buchstabenfolge ma|kr… kann in Fremdwörtern auch mak|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|junk|ti|va  〈[–va] f.; –, –vae [–v:]; Anat.〉 Bindehaut des Auges [<lat. coniungere ... mehr

Dah|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Zierpflanze mit großen Körbchenblüten in unterschiedl. Farben u. Formen; Sy Georgine ... mehr

Re|ti|ku|lo|se  〈f. 19; Med.; Sammelbez. für〉 verschiedenartige Wucherungen im Bereich von Leber, Milz, Lymphknoten u. Knochenmark [→ Retikulum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige