Wahrig Wissenschaftslexikon maligne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

maligne

ma|li|gne  auch:  ma|lig|ne  〈Adj.; Med.〉 bösartig (Geschwulst); Ggs benigne ● ~s Ödem = Gasbrand [<lat. malignus ”bösartig“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kos|mo|bio|lo|gisch  〈a. [′––––––] Adj.〉 die Kosmobiologie betreffend, zu ihr gehörig

Trans|mit|ter  〈m. 3〉 1 Übertrager od. Umformer, der z. B. einen mechanischen Druck in eine elektrische Größe umsetzt 2 〈Biol.; Chem.〉 = Neurotransmitter ... mehr

Crô–Ma|gnon  auch:  Crô–Mag|non  〈[kromanj] f. 19; unz.〉 = Cromagnon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige