Wahrig Wissenschaftslexikon Mamma - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mamma

Mam|ma  〈f.; –, –mae [–m:]; Anat.〉 Brustdrüse, Zitze [lat., ”weibl. Brust“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|kost  〈f.; –; unz.〉 1 natürliche, unbehandelte Nahrung 2 natürliche Ernährung (~laden) ... mehr

Mut|ter|ku|chen  〈m. 4; Med.〉 aus der Zottenhaut der Eihüllen u. der Schwangerschaftsschleimhaut der Gebärmutter gebildetes Organ, das dem Blutaustausch u. Stoffwechsel zw. Mutter u. heranwachsendem Kind über die Nabelschnur dient: Placenta; Sy Fruchtkuchen ... mehr

Ka|li|sal|ze  〈Pl.; Chem.〉 als Düngemittel u. in der chem. Industrie verwendete Kalium– bzw. Kalium–Magnesium–Verbindungen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige