Wahrig Wissenschaftslexikon Mandelröschen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mandelröschen

Man|del|rös|chen  〈n. 14; Bot.〉 ein in China heimisches Rosengewächs mit rosagefüllten Blüten: Prunus triloba

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Mo|le|ku|lar|sieb  〈n. 11〉 Stoff mit dreidimensionaler, netzförmiger Struktur, der als selektives Adsorptionsmittel für Gase od. Flüssigkeiten vielseitig verwendet wird

Kopp|lung  〈f. 20〉 oV Koppelung 1 das Koppeln, bewegliche Verbindung mehrerer Geräte od. Fahrzeuge ... mehr

zwei|keim|blät|te|rig  〈Adj.; Bot.〉 = zweikeimblättrig

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige