Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mangrove

Man|gro|ve  auch:  Mang|ro|ve  〈[–v] f. 19; Bot.〉 einem salzreichen, sauerstoffarmen Boden angepasstes Gehölz mit Stelz– u. Atmungswurzeln (~nsümpfe) [vermutl. <port. mangue, span. mangle ”Wurzelbaum“ + engl. grove ”Gehölz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Oli|go|sper|mie  〈f. 19; Med.〉 starke Verminderung der Spermienzahl in der Samenflüssigkeit [<grch. oligos ... mehr

Not|fall|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Teilbereich der Medizin, der sich mit der Versorgung von medizinischen Notfällen befasst

Bio|so|zio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Gemeinschaften der Lebewesen [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige