Wahrig Wissenschaftslexikon Mannit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mannit

Man|nit  〈m. 1; Biochem.〉 sechswertiger, kristalliner Alkohol, ein recht süßlich schmeckender Zucker, kommt natürlich in der Manna, in Algen, Oliven u. Sellerie vor; Sy Mannazucker [→ Manna]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cha|la|zi|um  〈n.; –s, –zi|en; Med.〉 = Chalazion

Sen|de|zeit  〈f. 20; Radio; TV〉 Zeit, in der ein Rundfunk– od. Fernsehprogramm gesendet wird

Te|le|fo|nist  〈m. 16〉 Angestellter in einer Telefonzentrale o. Ä., der ein Telefon bedient, Telefongespräche vermittelt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige