Wahrig Wissenschaftslexikon manövrierunfähig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

manövrierunfähig

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

En|u|re|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Bettnässen, unwillkürlicher nächtlicher Harnabgang [<grch. en ... mehr

sin|gen  〈V. 239; hat〉 I 〈V. i.〉 1 die Stimme in einer Melodie ertönen lassen 2 〈fig.〉 einen singenden, summenden Ton von sich geben ... mehr

Ab|bau|pro|dukt  〈n. 11〉 Stoff, der durch (chem. od. physiolog.) Abbau entsteht ● ein ~ von Vitamin A

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige