Wahrig Wissenschaftslexikon manometrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

manometrisch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Se|kun|där|er|eig|nis  〈n. 11; Phys.〉 kernphysikal. Prozess, der als Folge eines Elementarereignisses ausgelöst wird

Ak|ti|no|i|de  〈Pl.; Chem.〉 die auf Aktinium im Periodensystem folgenden, künstlich erhältl. Elemente mit den Ordnungszahlen 90 (Thorium) bis 103 (Lawrencium); oV Actinoide; ... mehr

Phy|sio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Lebensvorgängen, von den Vorgängen im (gesunden) Lebewesen [<grch. physis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige