Wahrig Wissenschaftslexikon Manuskript - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Manuskript

Ma|nu|skript  〈n. 11; Abk.: Ms., Pl.: Mss. od. (für Sg. u. Pl.) Mskr.〉 1 〈MA〉 Handschrift, mit der Hand geschriebenes Buch 2 〈allg.〉 hand– od. maschinengeschriebene Druckvorlage 3 schriftl. Vorlage für eine Rede, einen Vortrag ● als ~ gedruckt nicht für die breite Öffentlichkeit, sondern nur für einen begrenzten Leserkreis bestimmt; ein ~ bei jmdm. einreichen [<lat. manu scriptus ”mit der Hand geschrieben“; <lat. manus ”Hand“ + scribere ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Wissenschaftslexikon

Geiz|trieb  〈m. 1; Bot.〉 = Geiz (II)

♦ As|tro|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre vom (angebl.) Einfluss der Gestirne auf das menschl. Schicksal; Sy Sterndeutung ... mehr

Cis–Dur  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: Cis〉 auf dem Grundton Cis beruhende Dur–Tonart

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige