Wahrig Wissenschaftslexikon Marder - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Marder

Mar|der  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 Raubtier mit langgestrecktem Körper, kurzen Beinen u. dichtem, feinem, als Pelzwerk begehrtem Fell: Mustelidae 2 〈fig.〉 Dieb (Auto~) [<mhd. marder, <ahd. mardar, weitere Herkunft unsicher]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Städ|te|bund  〈m. 1u; im MA〉 Zusammenschluss von Städten zu politischen od. wirtschaftlischen Zwecken ● Rheinischer, Schwäbischer ~

Al|gi|na|te  〈Pl.; Biol.〉 Salze u. Ester der Alginsäure; Sy Algine ... mehr

ver|gü|ten  〈V. t.; hat〉 1 durch Härten verbessern (Stahl) 2 〈Opt.〉 durch bestimmte Oberflächenbehandlung verbessern (Linse) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige