Wahrig Wissenschaftslexikon Marienkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Marienkäfer

Ma|ri|en|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Familie von Käfern, deren schwarze, gelbe od. rotbraune Flügeldecken mit einer wechselnden Zahl von andersfarbigen Punkten besetzt sind: Coccinellidae; Sy Sonnenkäfer 2  〈i. e. S.〉 Gemeiner ~: Coccinella septempunctata; Sy Siebenpunkt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

ok|zi|pi|tal  〈Adj.; Med.〉 das Hinterhaupt betreffend [zu lat. occipitium ... mehr

Al|ters|dis|po|si|ti|on  〈f. 20; unz.; Med.〉 Anfälligkeit bzw. Überempfindlichkeit für bestimmte Krankheiten aufgrund des Lebensalters

Vul|vi|tis  〈[vulvi–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Vulva

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige