Wahrig Wissenschaftslexikon markieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

markieren

mar|kie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 mit einem Zeichen, einer Marke versehen, bezeichnen, kennzeichnen 2 betonen, hervorheben 3 andeuten 4 〈umg.〉 vorgeben, vortäuschen, so tun, als ob ● den Ahnungslosen, den Dummen, den starken Mann ~ 〈umg.〉; die Fahrrinne ist mit Bojen markiert; der Schauspieler markierte die Rolle bei der Probe nur er deutete sie nur an; der Heiratsschwindler markierte den harmlosen Witwer mit Kindern 〈umg.〉; den Weg eines Taifuns auf der Landkarte ~; markierter Wanderweg; markierte Verbindung chem. Verbindung, bei der bestimmte Atome durch radioaktiv strahlende Atome ersetzt wurden, deren Weg sich bei biochem. Reaktionen durch die von ihnen ausgesandte Strahlung verfolgen lässt II 〈V. i.; Jägerspr.〉 der Hund markiert zeigt durch Stehenbleiben an, dass er Wild vor sich hat [<frz. marquer ”kennzeichnen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Specht  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie mit Meißelschnabel ausgerüsteter, kräftiger, oft bunter Vögel, die Insekten u. deren Larven aus Baumrinde u. Holz heraushacken: Picidae ● ein ~ hämmert, klopft, pocht gegen einen Baumstamm [<mhd., ahd. speht, ... mehr

Ein|horn|wal  〈m. 1; Zool.〉 = Narwal

Phos|phor|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 aus natürlichen Phosphaten gewonnene Säure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige