Wahrig Wissenschaftslexikon Mars2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mars2

Mars 2  〈m. 1 od. f. 20; Mar.〉 Plattform nahe dem Topp der Untermasten [<finn. marsio ”Fischsack, Korb“ <germ. *marsion, dän. moers ”Korb“, ndrl. merse ”Mastkorb“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pelz|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 schwarzer Käfer mit dunkelbraunen Flügeldecken, dessen Larve in Pelzwerk, Teppichen u. Ä. sehr schädlich werden kann: Attagenus pellio; Sy Kürschner ( ... mehr

Pen|ta|chlor|phe|nol  〈[–klor–] n. 11; Abk.: PCP; Chem.〉 beständige, chlorhaltige organ. Verbindung, die u. a. als Holzschutz– u. Desinfektionsmittel verwendet wurde, wegen der Persistenz u. Umwelttoxizität jedoch seit 1987 in Dtschld. verboten ist

Ope|ning  〈[pnın] n. 15〉 1 〈Lit.〉 erste Szene eines Romans od. Dramas, in der die Hauptcharaktere sowie Ort u. Zeit der Handlung eingeführt werden 2 〈umg.〉 Anfang, Beginn, Eröffnung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige