Wahrig Wissenschaftslexikon Master - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Master

Mas|ter  〈m. 3〉 1 〈in Engl. u. den USA; veraltet〉 Anrede für Knaben u. junge Männer, in Verbindung mit dem Vornamen 2 akademischer Studiengang (häufig auf einem Bachelorstudium aufbauend, z. B. ~ of Arts, ~ of Science (~studiengang) 3 (Titel für den) Inhaber des gleichnamigen akademischen Grades 4 〈Jägerspr.〉 Leiter einer Parforcejagd 5 Originalkopie (als Vorlage für Vervielfältigungen) (~kopie) 6 〈IT〉 übergeordnete Einheit bei informationsverarbeitenden Systemen, Hauptrechner 7 Leiter eines Quiz, einer Show (Quiz~, Show~) [engl. <lat. magister ”Herr, Vorsteher“; zu lat. magnus ”groß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kat|zen|pföt|chen  〈n. 14; Bot.〉 Mitglied einer in den nördlichen gemäßigten Zonen verbreiteten Gattung der Korbblütler: Antennaria

Ins|ta|gram®  〈[–græm] ohne Artikel; IT〉 kostenfreies Internetportal für die Präsentation und den Austausch von Fotos und Videos ● Reisevideos auf ~ posten [<engl. instant ... mehr

Ein|fangs|re|ak|ti|on  〈f. 20; Phys.〉 = Einfangprozess

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige