Wahrig Wissenschaftslexikon Mastodynie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mastodynie

Mast|o|dy|nie  auch:  Mas|to|dy|nie  〈f. 19; Med.〉 Schmerzen u. Schwellungen der weiblichen Brüste vor der Regel; Sy Mastalgie [<grch. mastos ”Brust“ + odyne ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Agra|fie  〈f. 19; unz.; Med.〉 durch Ausfall best. Zentren der Gehirnrinde verursachte Unmöglichkeit, zu schreiben, obwohl der Arm sonst nicht behindert ist; oV Agraphie ... mehr

wild|le|bend  auch:  wild le|bend  〈Adj.〉 in Freiheit, im Naturzustand lebend (von Tieren) ... mehr

Klick|zahl  〈f. 20; IT〉 Zahl, die angibt, wie häufig eine Webseite von Nutzern angeklickt u. aufgerufen wurde ● ein Blog mit einer hoher ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige