Wahrig Wissenschaftslexikon Mastopathie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mastopathie

Mas|to|pa|thie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Bildung von Knötchen u. Zysten an den Brüsten [<grch. mastos ”Brust“ + pathos ”Leiden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aku|i|tät  〈f. 20; unz.; Med.〉 akuter Krankheitsverlauf

Ver|kehrs|in|sel  〈f. 21〉 kleiner, etwas erhöhter Platz für Fußgänger in einer Straße od. auf einer Kreuzung

Geis|ter|bild  〈n. 12; TV〉 infolge einer Störung entstehendes Bild mit mehreren Konturen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige