Wahrig Wissenschaftslexikon mathematisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mathematisch

ma|the|ma|tisch  〈Adj.〉 die Mathematik betreffend, auf ihr beruhend ● eine ~e Aufgabe, Gleichung lösen; ~es Denken; ~e Gesetze; den Verlauf eines Gestirns mit ~er Bestimmtheit, Sicherheit vorausbestimmen, voraussagen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Schat|ten|fürst  〈m. 16; Myth.〉 Fürst im Reich der Schatten

Achro|ma|sie  〈[–kro–] f. 19; Opt.〉 Ausgleich der Farbverzerrung in opt. Instrumenten durch Kombination von Prismen od. Linsen; Sy Achromatismus ... mehr

Vi|o|lo|ne  〈[vi–] m.; –s, –lo|ni; Mus.〉 = Kontrabass [ital., ”große Viola“, Vergrößerungsform von viola ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige