Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Matrix

♦ Ma|trix  〈f.; –, –tri|zen od. –tri|zes od. –tri|ces〉 1 〈Biol.〉 1.1 Mutterboden  1.2 Keimschicht der Haarzwiebel, Nagel– u. Krallenbett der Wirbeltiere  1.3 Hülle der Chromosomen  2 〈Farbfernsehen〉 Schaltung zur gleichzeitigen Steuerung von Helligkeit u. Farbsignalen 3 〈Math.〉 System von Größen, die in einem rechteckigen Schema angeordnet sind; Sy Matrize (3) 4 〈IT〉 rasterförmige Anordnung von Punkten bei der Darstellung von Zeichen u. Bildelementen [lat., eigtl. ”Zuchttier, Stammmutter“]

♦ Die Buchstabenfolge ma|tr… kann in Fremdwörtern auch mat|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pa|va|ne  〈[–va–] f. 19; Mus.〉 1 〈16./18. Jh.〉 feierl. Schreittanz in geradem Takt 2 〈bis 16. Jh.〉 Satz der Suite ... mehr

Phos|gen  〈n. 11; unz.; Chem.〉 giftiges, farbloses Gas, chem. Kampfstoff, wichtige Chemikalie für zahlreiche Synthesen [<grch. phos ... mehr

Schmeiß|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 stahlblaue Fliege aus der Familie der Fleischfliegen von etwa Bienengröße, wird von faulendem Fleisch angelockt, in das sie Eier legt: Calliphora; Sy Aasfliege ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige