Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Matrize

♦ Ma|tri|ze  〈f. 19〉 1 〈Typ.〉 1.1 Metallform mit dem eingeprägten Schriftzeichen od. Bild; Ggs Patrize  1.2 in Wachs, Metall od. Spezialpappe geprägtes Abbild eines Schriftsatzes od. Druckbildes zur Herstellung von Galvanos; Sy Mater  1.3 gewachstes Papierblatt zum Vervielfältigen von Zeichnungen u. (Maschinen–)Schrift  2 die negative Form bei der Herstellung von Schallplatten 3 〈Math.〉 = Matrix (3) [<lat. mater, Gen. matris”Mutter“]

♦ Die Buchstabenfolge ma|tr… kann in Fremdwörtern auch mat|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kamm|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Süßgräser mit kammförmigen Spelzen: Cynosurus

an|ti|oxi|da|tiv  〈Adj.; Chem.〉 nicht oxidativ, gegen Oxidation wirkend

Holk  〈m. 1 od. m. 23 od. f. 7 od. f. 20; im MA〉 dreimastiges Segelschiff; oV Hulk ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige