Wahrig Wissenschaftslexikon mattsetzen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mattsetzen

mattset|zen  auch:  matt set|zen  〈V. t.; hat〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung; Schach〉 den Gegner ~ besiegen II 〈nur Zusammenschreibung; fig.〉 jmdn. mattsetzen handlungsunfähig machen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

Chi|tin  〈[çi–] n. 11; unz.〉 stickstoffhaltiger Grundstoff des Panzers der Gliederfüßer [zu grch. chiton ... mehr

En|ger|ling  〈m. 1; Zool.〉 im Boden lebende Larve von Käfern, bes. des Maikäfers [<mhd. enger(l)inc ... mehr

Schild|drü|se  〈f. 19; Anat.〉 Drüse innerer Sekretion bei Wirbeltieren u. Menschen, die dem Epithel des Kiemendarmes entstammt: Glandula thyreoidea

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige