Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mauke

Mau|ke  〈f. 19; unz.; Vet.〉 Entzündung an der Beugeseite der Fessel von Huf– u. Klauentieren verschiedener Ursache [<mhd. muche; zu ndrl. muik, got. muka ”weich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Blatt|laus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Unterordnung der Pflanzensauger: Amphidina

Kunst|ver|stand  〈m.; –es; unz.〉 Wissen, Kenntnisse von der Kunst, Kunstverständnis ● er hat viel, wenig, keinen ~

me|di|at  〈Adj.〉 1 mittelbar 2 〈im alten Dt. Reich〉 einem Reichsstand u. nicht dem Reich selbst unterstehend (Besitzungen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige