Wahrig Wissenschaftslexikon Maulbeerbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Maulbeerbaum

Maul|beer|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Maulbeergewächse (Moraceae) mit grobgezähnten Blättern: Morus [<mhd. mulber, mengl. mulberie, ahd. murberi <lat. morum <grch. moron]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

forst|recht|lich  〈Adj.〉 das Forstrecht betreffend, zu ihm gehörig, auf ihm beruhend

Öko|zid  〈m. 1 od. n. 11; unz.〉 durch Umweltverschmutzung hervorgerufenes, massenhaftes Absterben von Lebewesen eines bestimmten Lebensraums [<grch. oikos ... mehr

psy|cho|ana|ly|tisch  〈Adj.〉 zur Psychoanalyse gehörend, mit ihrer Hilfe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige