Wahrig Wissenschaftslexikon Maultrommel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Maultrommel

Maul|trom|mel  〈f. 21; Mus.〉 ursprünglich asiatisches Musikinstrument aus einem hufeisenförmigen Stahlrahmen, der mit dem Mund gehalten, u. einer Feder, die mit dem Finger angerissen wird, der Ton wird durch die Stimme erzeugt; Sy Brummeisen (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Rigg  〈n. 15; Mar.〉 Masten u. Takelung (eines Schiffes); oV Riggung ... mehr

Neur|al|gie  auch:  Neu|ral|gie  〈f. 19; Med.〉 anfallsweise auftretender Schmerz von Nerven; ... mehr

Ar|ka|num  〈n.; –s, –ka|na〉 1 Geheimnis 2 〈Pharm.〉 Geheimmittel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige