Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Maultrommel

Maul|trom|mel  〈f. 21; Mus.〉 ursprünglich asiatisches Musikinstrument aus einem hufeisenförmigen Stahlrahmen, der mit dem Mund gehalten, u. einer Feder, die mit dem Finger angerissen wird, der Ton wird durch die Stimme erzeugt; Sy Brummeisen (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fu|run|ku|lo|se  〈f. 19; Med.〉 Krankheit, bei der mehrere Furunkel neben– od. nacheinander auftreten

Bin|nen|schiff|fahrt  〈f. 20; unz.〉 Schifffahrt auf Binnenwasserstraßen

Rist  〈m. 1〉 1 Fuß–, Handrücken 2 〈Zool.〉 = Widerrist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige