Wahrig Wissenschaftslexikon Maulwurfsgrille - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Maulwurfsgrille

Maul|wurfs|gril|le  〈f. 19; Zool.〉 unterirdisch lebende Grille, deren Vorderbeine zu Grabfüßen umgewandelt sind: Gryllotalpa vulgaris; Sy Erdkrebs (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gaf|fel  〈f. 21; Mar.〉 mit einem Ende den Mast gabelförmig umspannende, schräg nach oben ragende Segelstange, an der das Segel aufgezogen wird [nddt., ndrl. gaffel ... mehr

Ätz|stift  〈m. 1; Med.〉 Stift aus einem Ätzmittel, meist Silbernitrat, zum Ätzen

frus|trie|ren  auch:  frust|rie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 jmdn. die Befriedigung eines Bedürfnisses versagen, jmds. Erwartung enttäuschen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige