Wahrig Wissenschaftslexikon Maulwurfsgrille - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Maulwurfsgrille

Maul|wurfs|gril|le  〈f. 19; Zool.〉 unterirdisch lebende Grille, deren Vorderbeine zu Grabfüßen umgewandelt sind: Gryllotalpa vulgaris; Sy Erdkrebs (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Am|ne|sie  〈f. 19; Med.〉 Gedächtsnisstörung, (vorübergehender) Gedächtnisverlust [<grch. a ... mehr

RAM  〈Abk. für engl.〉 Random Access Memory, ein Direktzugriffsspeicher für EDV–Anlagen, bei dem die Daten in beliebiger Reihenfolge abgerufen od. eingeschrieben werden können

♦ Hy|dro|ze|le  〈f. 19; Med.〉 = Wasserbruch [<grch. hydor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige