Wahrig Wissenschaftslexikon Maxilla - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Maxilla

Ma|xil|la  〈f.; –, –lae; Anat.〉 1 Mundwerkzeug der Krebse u. Insekten 2 〈bei Wirbeltieren〉 = Oberkiefer [lat.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pha|sen|ge|schwin|dig|keit  〈f. 20; Phys.〉 Geschwindigkeit einer Stelle fester Phase in einer Welle, Ausbreitungsgeschwindigkeit einer (ebenen) Welle

Schram  〈m. 1u; Bgb.〉 horizontaler od. geneigter Einschnitt in das Gestein od. in die Kohle, um die Masse herunterzubrechen [→ Schramme ... mehr

Na|tur|for|schung  〈f. 20〉 das Beobachten, Untersuchen u. Klassifizieren der Natur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige