Wahrig Wissenschaftslexikon medial - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

medial

me|di|al  〈Adj.〉 1 〈Phys.〉 zur Mitte hin gerichtet 2 〈Okkultismus〉 mit den Eigenschaften eines Mediums ausgestattet 3 〈Gramm.〉 in passivischer Form, aber in aktivischer Bedeutung stehend [zu lat. medianus ”in der Mitte befindlich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dol|den|ris|pe  〈f. 19; Bot.〉 Rispe mit schirmförmig angeordneten Blüten

Kon|chy|lie  〈[–çylj] f. 19; Zool.〉 die harte Schale der Weichtiere (Mollusca) [<grch. konchylion ... mehr

Ma|zis|blü|te  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Muskatblüte, getrocknete Samenhülle der Muskatnuss

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige