Wahrig Wissenschaftslexikon Mediante - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mediante

Me|di|an|te  〈f. 19; Mus.〉 Mittelton der Tonika u. der darauf errichtete Dreiklang [zu lat. medianus ”in der Mitte befindlich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Neur|al|gi|ker  auch:  Neu|ral|gi|ker  〈m. 3; Med.〉 jmd., der an einer Neuralgie leidet ... mehr

sym|me|trisch  auch:  sym|met|risch  〈Adj.〉 Sy spiegelgleich ... mehr

Leak  〈[lik] m. 6; IT〉 (meist nicht legales) Veröffentlichen von vertraulichen Informationen, Unterlagen, Daten oder kostenpflichtiger Software [<engl. leak ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige