Wahrig Wissenschaftslexikon Mediante - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mediante

Me|di|an|te  〈f. 19; Mus.〉 Mittelton der Tonika u. der darauf errichtete Dreiklang [zu lat. medianus ”in der Mitte befindlich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mo|de|schöp|fung  〈f. 20〉 1 das Entwerfen von Modellen für die Mode 2 das Modell selbst ... mehr

Pro|phy|lak|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 vorbeugendes Mittel [<lat. prophylacticum; ... mehr

Fa|got|tist  〈m. 16; Mus.〉 Musiker, der das Fagott spielt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige