Wahrig Wissenschaftslexikon Mediengesellschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mediengesellschaft

Me|di|en|ge|sell|schaft  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 eine von den Medien beeinflusste Gesellschaft ● das Schlagwort ~ hat sich längst formiert; den Gesetzen der modernen ~ entsprechen II 〈zählb.〉 Gesellschaft od. Firma, die mit der Vermarktung u. Herstellung von Produkten der Massenmedien befasst ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|wis|sen|schaft|ler  〈m. 3〉 auf dem Gebiet der Naturwissenschaft arbeitender Wissenschaftler

Ep|oxid  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung, die durch Anlagerung von Sauerstoff an Alkene gewonnen wird, deren einfachste das Ethenoxid ist; Sy Oxiran ... mehr

En|te  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 kleinerer, kurzbeiniger Gänsevogel  1.2 〈i. e. S.〉 von den Gänsen nur durch eine anatom. Eigenheit der Luftröhre unterschiedener Vogel: Anatina ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige