Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Medikation

Me|di|ka|ti|on  〈f. 20〉 Anwendung eines Medikaments [zu lat. medicari ”heilen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lit|faß|säu|le  〈f. 19〉 = Anschlagsäule [nach ihrem Erfinder, Ernst Litfaß, ... mehr

Ayur|ve|da  〈[–ve–] m.; – od. –s; unz.〉 Sammlung der bedeutendsten Lehrbücher der altindischen Medizin (bei der ärztlichen Behandlung werden überwiegend pflanzl. Arzneien angewendet); oV Ayurweda ... mehr

Galt  〈m. 1; unz.; Vet.〉 durch Streptokokken hervorgerufene, ansteckende Erkrankung des Kuheuters [→ gelt1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige