Wahrig Wissenschaftslexikon medizinisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

medizinisch

me|di|zi|nisch  〈Adj.〉 die Medizin betreffend, auf ihr beruhend, ihr dienend ● die Medizinische Fakultät (der Universität); medizinische Klinik K. für innere Medizin; ~–technische Assistentin 〈Abk.: MTA〉 Gehilfin an Krankenhäusern, medizinisch–diagnostischen Instituten, Laboratorien u. Forschungsinstituten usw., die im Laboratorium Untersuchungen zu praktisch–klinischen u. wissenschaftl. Zwecken ausführt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jung|fern|zeu|gung  〈f. 20; Biol.〉 Entwicklung der Eizelle ohne vorhergegangene Befruchtung; Sy Parthenogenese ( ... mehr

Lauf|ru|he  〈f.; –; unz.; Tech.〉 ruhiger Lauf (ohne störende Unwucht) ● die ~ eines Motors

se|henlas|sen  auch:  se|hen las|sen  〈V. refl. 174; hat〉 sich ~ können so beschaffen sein, dass man es stolz herzeigen kann, stolz darauf sein kann ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige