Wahrig Wissenschaftslexikon Meerbrasse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meerbrasse

Meer|bras|se  〈f. 19; Zool.〉 barschartiger, meist sehr auffällig gefärbter Meeresfisch, der wegen seines wohlschmeckenden Fleisches geschätzt ist: Sparidae; Sy Seebrasse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Men|de|lis|mus  〈m.; –; unz.〉 Richtung der Vererbungslehre [nach dem Vererbungsforscher u. Botaniker Gregor Johann Mendel, ... mehr

Hop|ping  〈n.; – od. –s; unz.; meist in Zus.; umg.〉 rascher, häufiger Wechsel (Ärzte~, Disco~, Insel~, Job~, (Kranken–)Kassen~) ● ein ~ zwischen Kunst und Unterhaltung [engl., zu hop ... mehr

ae|ro|gen  〈[ae–] Adj.〉 1 〈Biol.〉 gasbildend (von Mikroorganismen) 2 〈Med.〉 durch die Luft übertragen (von Infektionen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige