Wahrig Wissenschaftslexikon Meereskunde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meereskunde

Mee|res|kun|de  〈f. 19; unz.〉 Wissenschaft vom Meer, seiner Größe, Gestalt, Tiefe, seinen Bewegungen u. physikal. u. chem. Eigenschaften; Sy OzeanografieSy Ozeanologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Mai|ling|lis|te  〈[m–] f. 19; IT〉 Liste mit E-Mail-Adressen registrierter Mitglieder, die dem Austausch von Informationen u. Meinungen (meist zu einem bestimmten Thema) dient [→ Mailing ... mehr

Bar|bi|tos  〈f. od. m.; –, –toi; Mus.〉 = Barbiton

Fet|zen|fisch  〈m. 1; Zool.〉 zu den Büschelkiemern gehörender, in australischen Gewässern lebender Fisch mit starkzerlappten Flossen, sieht treibendem Tang sehr ähnlich: Phyllopteryx eques

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige