Wahrig Wissenschaftslexikon Meeresluft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meeresluft

Mee|res|luft  〈f. 7; unz.; Pl. nur poet.〉 1 〈Met.〉 (vom Nordatlantik nach Mitteleuropa gelangende) feuchte, milde Luftmassen 2 Seeluft (salzhaltige Luft) ● er wollte ein bisschen ~ schnuppern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schul|ta|sche  〈f. 19〉 Tasche des Schülers für seine Bücher usw.; Sy Schulmappe ... mehr

Di|rect Ban|king  〈[drkt bænkın] n.; – – od. – –s; unz.〉 Abwicklung von Bankgeschäften mithilfe der Telekommunikation, meist rund um die Uhr; →a. Electronic Banking ... mehr

Pan|mi|xie  〈f. 19; Biol.〉 allg. Kreuzbarkeit aller Tiere od. Pflanzen, die zu einer Population gehören [<grch. pan ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige