Wahrig Wissenschaftslexikon Megäre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Megäre

Me|gä|re  〈f. 19〉 1 〈grch. Myth.〉 eine der Erinnyen 2 〈danach allg.〉 unangenehme, böse, rasende Frau [<grch. megaira ”die Zürnende“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|hal|tens|auf|fäl|lig  〈Adj.; Psych.〉 ein von der üblichen Norm des Sozialverhaltens abweichendes Verhalten aufweisend ● ein ~er Jugendlicher

arm  〈Adj.; är|mer, am ärms|ten〉 1 wenig besitzend, mittellos, bedürftig; Ggs reich ( ... mehr

Zünd|punkt  〈m. 1〉 1 Temperatur, bei der ein Stoff sich in der Luft unter Erwärmung entzündet u. weiterbrennt; Sy Zündtemperatur ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige