Wahrig Wissenschaftslexikon Mehlprimel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mehlprimel

Mehl|pri|mel  〈f. 21; Bot.〉 auf Moorwiesen Norddeutschlands vorkommende Primel mit fleischroten Blüten: Primula farinosa

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pel|tier|ef|fekt  auch:  Pel|tier–Ef|fekt  〈[–tje–] m. 1; El.〉 Erscheinung, dass bei Stromfluss durch eine Kontaktstelle zweier elektrischer Leiter an dieser Stelle eine Erwärmung od. Abkühlung auftritt ... mehr

Ha|sen|lat|tich  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Korbblütler: Prenanthes

Grün|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 beliebte Hängepflanze aus der Familie der Liliengewächse: Chlorophytum comosum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige