Wahrig Wissenschaftslexikon Mehlschwalbe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mehlschwalbe

Mehl|schwal|be  〈f. 19; Zool.〉 Schwalbe mit weißem Gefieder auf der Unterseite: Delichon urbica

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Yt|ter|bi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Yb〉 zu den Metallen der seltenen Erden gehörendes chemisches Element, Ordnungszahl 70 [nach dem schwedischen Fundort Ytterby ... mehr

♦ kon|tra|in|di|ziert  〈Adj.; Med.〉 aufgrund bestimmter Umstände nicht anwendbar, z. B. von Behandlungsverfahren u. Heilmitteln; Ggs indiziert ... mehr

Sub|kon|ti|nent  〈m. 1; Geogr.〉 durch seine Größe u. geograf. Lage hervorgehobener Teil eines Kontinents ● der indische ~ Vorderindien ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige